Click Chemie

Inositol Phosphate

Auftragssynthese

made by SiChem

Auftragsynthese und Lifescience Tools

Sirius Fine Chemicals SiChem GmbH synthetisiert Wirkstoffe für die Frühphase / Toxikologie der Medikamentenentwicklung, hauptsächlich für die pharmazeutische Industrie. Unser besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Herstellung von biologisch und pharmakologisch wirksamen Verbindungen mit erhöhter Bioverfügbarkeit (prodrugs).

Im Bereich F&E sind wir einer der führenden Anbieter von Inositphosphaten. Der Schwerpunkt liegt hier auf membranpermeablen und photoaktivierbaren Derivaten. Ergänzt wird unser Portfolio durch clickbare unnatürlich Aminosäuren und andere nützliche Substanzen für die Click-Chemie.

NEU: Tools mit PEG-Linkern: hier finden Sie eine große Auswahl von Tools mit unterschiedlich langen PEG-Linkern. Diese sind geeignet für Click-Chemie-Reaktionen oder auch für das Biotin-und das Fluoreszenz-Labeling

rCD1

Der erste schnell reversible „Chemical Dimerizer“ rCD1ist jetzt bei SiChem erhältlich

SiChem – Mitglied des i3-Life Sciences Clusters – befindet sich an einem „ausgezeichneten Ort“

INO-4995 – ein IP4 Derivat hat Potential in der Behandlung von Mukoviszidose

SiChem gratuliert den Nobelpreisträgern

SiChem gratuliert den Chemie-Nobelpreisträgern Frances H. Arnold (California Institute of Technology / Caltech), George P. Smith (University of Missouri), und Gregory Winter (MRC Laboratory of Molecular Biology). SiChem beliefert alle 3 Institute…

SiChem sponsert SPICA in Darmstadt

SiChem sponsert mit pre4U die diesjährige SPICA - das 17te Internationale Symposium für präparative und industrielle Chromatographie.

SiChem sponsert das iGEM Team Tübingen

SiChem unterstützt das Tübinger Team im „international Genetically Engineered Machine“ (iGEM) Wettbewerb. Mehr als 300 Teams aus der ganzen Welt nehmen an diesem renommierten Wettbewerb im Bereich der synthetischen Biologie teil. Ihre…